Bundesjugendspiele 2019

                                              

     

Alljährlich findet diese Sportveranstaltung an deutschen Schulen statt.

Bei uns war es am 31. Mai wieder soweit. Die Schüler der Emil-Fischer-Grundschule versuchten in den Disziplinen Werfen, Laufen, Weitsprung und Langstreckenlauf möglichst gute Leistungen zu erzielen.

Tatkräftige Unterstützung erhielten wir von einigen Schülern der Mittelschule Lautertal und dem Elternbeirat. Vielen Dank für die leckeren Obstsnacks zwischendurch.

Zu Beginn der Spiele übernahmen Schüler der Klasse 4b das Aufwärmprogramm, so dass die ersten Kinder ins Schwitzen kamen. Dann ging es auch schon los.

Zur Abwechslung konnten sich die Kinder zwischendurch an der Kletterwand beweisen, mit dem Schwungtuch spielen, kleine Spiele aus der Pausenkiste benutzen oder unsere neuen Sitzroller testen. Die Begeisterung für Letzteres war groß.

Als Anerkennung für ihre Leistungen erhalten die Schüler je nach erzielter Leistung eine Ehren-, Sieger- oder Teilnehmerurkunde.

Danke an alle Teilnehmer und Helfer für diesen gelungenen Tag.

  

  

  

  

  

  

  

  

  

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok